<p>Home</p>

Musikvermittlung

Ohrpinsel sind kleine Haarbüschel an den Ohren einiger Tiere, wie dem Luchs, der Eule oder dem Eichhörnchen. Sie wirken wie Antennen und verbessern das Hörvermögen.

Kinder-Konzerte

Piapianissimo - Musikalische Zaubersprüche

Ein Musiktheater für Kinder ab 5 Jahren.

Aiko Czetö - Zauberer
Leliko Gokieli - Flöte
Johanna Bastian - Violine
Emilia Lomakova - Violoncello

Als eines Tages der Zauberer Walleboo beim Putz in seiner Kammer ein geheimnisvolles Buch entdeckt, da staunt er nicht schlecht: es knarrt, es raunt, es summt, es klingt. In der sonst so stillen Zauberkammer werden plötzlich Geräusche zu Tönen, Töne zu Melodien und Walleboo bekommt Gesellschaft: eine lässige Cellistin, eine feurige Flötistin und eine spießige Geigerin. Durch sie entdeckt Walleboo einen neuen, ungeahnt starken Zauber: Die Musik!

Piapianissimo

Als eines Tages der Zauberer Walleboo beim Putz in seiner Kammer ein geheimnisvolles Buch entdeckt, da staunt er nicht schlecht: es knarrt, es raunt, es summt, es klingt. In der sonst so stillen Zauberkammer werden plötzlich Geräusche zu Tönen, Töne zu Melodien und Walleboo bekommt Gesellschaft: eine lässige Cellistin, eine feurige Flötistin und eine spießige Geigerin. Durch sie entdeckt Walleboo einen neuen, ungeahnt starken Zauber: Die Musik!

Kinder-Konzerte

Gundulas Klangbauchladen

Ein Musiktheater für Kinder ab 5 Jahren.

AnnA Franken - Gesang
Valentin Butt - Akkordeon
Johanna Bastian - Violine
Hauke Renken - Percussion

Premiere 19/20

Gundulas Klangbauchladen

Premiere 19/20

Kinder-Konzerte

Béla, der Liedersammler

Ein Musiktheater für Kinder ab 5 Jahren.

Henrike Wassermeyer - Flöte
Johanna Bastian - Violine
Vasily Gvozdetsky - Klavier

Béla Bartók ist immer auf der Suche nach einem neuen Lied. Als er eines Tages von einer Bäuerin namens Anna erfährt, packt er kurzentschlossen seinen Koffer und macht sich auf eine Reise. Denn Anna, so hat man ihm erzählt, habe nicht nur die schönste Stimme Ungarns, sondern kenne auch die ältesten Lieder aus Bélas Heimat…
Mit einer spannenden Geschichte über das Suchen und Finden sowie Musik aus den „44 Duos“ werden Kinder liebevoll in die Kompositionsweise des ungarischen Komponisten eingeführt.

Béla, der Liedersammler

Béla Bartók ist immer auf der Suche nach einem neuen Lied. Als er eines Tages von einer Bäuerin namens Anna erfährt, packt er kurzentschlossen seinen Koffer und macht sich auf eine Reise. Denn Anna, so hat man ihm erzählt, habe nicht nur die schönste Stimme Ungarns, sondern kenne auch die ältesten Lieder aus Bélas Heimat…
Mit einer spannenden Geschichte über das Suchen und Finden sowie Musik aus den „44 Duos“ werden Kinder liebevoll in die Kompositionsweise des ungarischen Komponisten eingeführt.

Kinder-Konzerte

Musik sitzt Porträt

Ein Atelierkonzert für Kinder ab 7 Jahren.

Mehrdad Zaeri - Illustration

Anne-Sophie Bereuter - Violine
Johanna Bastian - Violine
Monika Grimm - Viola
Aleke Alpermann - Violoncello

Premiere 19/20

Musik sitzt Porträt

Premiere 19/20

Spiele

Das Kurtág-Telefon

Inspiriert durch das Stück „Rufnummern unserer Liebsten“ des ungarischen Komponisten György Kurtág entwickelte Johanna Bastian 2015 das Konzept für ein bespielbares Telefon. Durch den Hörer eines alten Wahlscheibentelefons erklingt Klaviermusik von Kurtág, während sich hinter den einzelnen Ziffern verschiedene Einzeltöne verstecken. Spielerisch kann hier ausprobiert werden, wie die eigene Telefonnummer klingt oder welche Nummer gewählt werden muss, damit das Stück aus dem Hörer ertönt. In einem beiliegenden Telefonbuch finden sich weitere Spielvarianten für das neue Instrument.
Seit Oktober 2016 ist das Kurtág-Telefon im Musikwagen des Luzerner Sinfonieorchesters unterwegs.

Kurtag-Telefon

Inspiriert durch das Stück „Rufnummern unserer Liebsten“ des ungarischen Komponisten György Kurtág entwickelte Johanna Bastian 2015 das Konzept für ein bespielbares Telefon. Durch den Hörer eines alten Wahlscheibentelefons erklingt Klaviermusik von Kurtág, während sich hinter den einzelnen Ziffern verschiedene Einzeltöne verstecken. Spielerisch kann hier ausprobiert werden, wie die eigene Telefonnummer klingt oder welche Nummer gewählt werden muss, damit das Stück aus dem Hörer ertönt. In einem beiliegenden Telefonbuch finden sich weitere Spielvarianten für das neue Instrument.
Seit Oktober 2016 ist das Kurtág-Telefon im Musikwagen des Luzerner Sinfonieorchesters unterwegs.

Workshops

Klang pro Gramm

Johanna Bastian - Martkfrau

Eine uralte Marktfrau verkauft Klänge, so wie andere Äpfel, Würstchen oder Strümpfe. Ihr Bauchladen ist voller kleiner Schatullen, in denen die kuriosesten Klänge und Melodien verborgen liegen, zu denen es spannende Geschichten zu erzählen gibt…

1. Klang pro Gramm - Konzerteinführung
2. Klang pro Gramm - Winterklänge
3. Klang pro Gramm - Weltmusik

Gundulas Klangbauchladen

Eine uralte Marktfrau verkauft Klänge, so wie andere Äpfel, Würstchen oder Strümpfe. Ihr Bauchladen ist voller kleiner Schatullen, in denen die kuriosesten Klänge und Melodien verborgen liegen, zu denen es spannende Geschichten zu erzählen gibt…

1. Klang pro Gramm - Konzerteinführung
2. Klang pro Gramm - Winterklänge
3. Klang pro Gramm - Weltmusik

Ohrpinsel für Erwachsene

Hannas musikalischer Salon

Gespräche über Musik bei Brot & Wein.

Hannas Musikalischer Salon ist Treffpunkt von Berliner Musikern und interessiertem Publikum und lädt zu einem geselligen Austausch ein.
Bei Brot und Wein wird Live-Musik gespielt, aus dem Nähkästchen geplaudert, gelauscht, diskutiert und anschließend zusammen angestoßen.

Geplant für 2019/20
Robert de Visée
Musik aus dem Schlafgemach des Sonnenkönigs.
Duo Tambora

Georgien!
Der Klang des Weins.
Trio InCanto

Hannas musikalischer Salon

Hannas Musikalischer Salon ist Treffpunkt von Berliner Musikern und interessiertem Publikum und lädt zu einem geselligen Austausch ein.
Bei Brot und Wein wird Live-Musik gespielt, aus dem Nähkästchen geplaudert, gelauscht, diskutiert und anschließend zusammen angestoßen.

Geplant für 2019/20
Robert de Visée
Musik aus dem Schlafgemach des Sonnenkönigs.
Duo Tambora

Georgien!
Der Klang des Weins.
Trio InCanto

Musikalische Flausen

Ideen / Konzepte / Lehrermaterial

Zu viele Flausen im Kopf…
Ohrpinsel beteiligt sich neben eigenen Produktionen an der Entwicklung von Konzepten und der Erstellung von Lehrermaterialien.

Musikalische Flausen

Zu viele Flausen im Kopf…
Ohrpinsel beteiligt sich neben eigenen Produktionen an der Entwicklung von Konzepten und der Erstellung von Lehrermaterialien.

Johanna Bastian

Johanna Bastian

Johanna Bastian lebt in Berlin und arbeitet freiberuflich als Geigerin und Musikvermittlerin.
Inspiration findet sie in den Büchertürmen ihres Lieblingsbuchladens in der Maaßenstraße oder bei einer Kanne Kräutertee im Hinterhaus.

Referenzen
Elbphilharmonie Hamburg
Luzerner Sinfonieorchester
Die Glocke, Bremen
Klavier - Festival Ruhr
Musikfestspiele Mecklenburg-Vorpommern
Kammerakademie Potsdam
Weingartner Musiktage
1. Preis & Publikumspreis im Wettbewerb „Musik & Vermittlung“, Detmold (2015)
Dozententätigkeit UdK Berlin

Kontakt
Johanna Bastian
johanna@ohrpinsel.de
0178/6708256